Login: Passwort:




Wildzeit

Die Biologie definiert den Menschen als „Omnivor“ – Allesesser. Allein, bei zwei kulinarischen Besonderheiten scheiden sich wie kaum anderswo die Welten: Bei Fisch und Wild.
Kein Thema rund ums Essen teilt die vermeintlichen Allesesser derart streng in zwei Positionen. Fisch oder Wild muss man eben lieben – oder man hasst es.
Was sind die Gründe für die Geschmacksverschiedenheiten? Welche Wild-Sorten gibt es überhaupt und welche stehen regional auf der Speisekarte? Was passt als Beilage wozu?
Hier eine kleine Übersicht.


Ort:Startfrei Reinhold Wagner
Freiburg
Google maps