Login: Passwort:




Asparagus officinalis - Spargel auf botanische Art

Das weiße Edelgemüse, das sich in diesen Tagen wie jedes Jahr für kurze Zeit allerhöchster Beliebtheit erfreut, kennen wir alle. Meist handelt es sich dabei um die Elfenbein farbene Sorte, die sich vor uns auf dem Teller wie die zarten Finger einer Adligen von barocker Bleiche räkelt. Andere Kaliber erreichen Ausmaße, die uns eher an männliche Körperteile erinnern lassen.
Wen wundert´s, dass der Stangenspargel seit jeher nicht nur Erste Wahl der feinen Gourmetküche, sondern auch Sinnbild für erotische Fantasien ist.
Aber, wer kennt ihn eigentlich wirklich? Wer weiß über seine Herkunft, über Anbau und Ernte Bescheid? Oder wer hat sich jemals Gedanken darüber gemacht, was der Spargel eigentlich für eine Pflanze darstellt?
Der Artikel will einmal etwas Licht ins Dunkel der abgedeckten Spargelbeete bringen und den Spargel von seiner botanischen Seite her beleuchten.


Ort:Startfrei Reinhold Wagner
Freiburg
Google maps