Login: Passwort:




Geweih oder Horn – Stachel oder Dorn?

Frühjahrszeit ist Nachwuchszeit. Und diese äußert sich immer in kleinen Veränderungen.
Tiere haaren, werfen ihr dickes Winterfell ab und legen sich ein neues für den Sommer zu. Nägel und Krallen scheinen zu Beginn des Jahres besonders rasch zuzulegen. Der Mensch geht vermehrt zum Friseur, das Schaf bekommt seine erste Schur ...
Was aber mag im Kopf von Tieren vorgehen, die im Frühjahr ihr junges Geweih erhalten? Worin besteht der Unterschied zwischen einem Geweih und einem Gehörn? Und was unterscheidet einen Stachel von einem Dorn?
Der Artikel will mit biologischem Wissen helfen, den Blick für die kleinen Details zu schärfen.


Ort:Startfrei Reinhold Wagner
Freiburg
Google maps